Kulturkapelle Biglen

Die Künstler

Auf den folgenden Seiten finden Sie Fotos und Lebensläufe der Künstler, die wir für das Festival in der Kulturkapelle Arni bei Biglen engagieren konnten.

Künstler des Musikfestivals:
2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019


Reto Staub, Klavier

Reto Staub (*1979) schloss sein Studium bei Tomasz Herbut an der Hochschule der Künste Bern mit dem Lehr- und Konzertdiplom mit Auszeichnung ab. Zudem erhielt er eine Jazz-Ausbildung bei William Evans, nahm Klarinettenunterricht bei Kurt Weber und besuchte Musiktheater-Kurse mit Georges Aperghis and Fraçoise Rivalland. 2006 war er Stipendiat der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Frankfurt mit Unterricht bei Ueli Wiget.

Er ist Mitglied von Ensemble Linea, als auch Ensemble PRAESENZ und war mehrere Jahre lang Mitglied von Ensemble Nikel. Es ergaben sich Kooperationen mit KomponistInnen wie Clemens Gadenstätter, Marco Momi, Raphaël Cendo, Philippe Hurel, Stefan Prins, Chaya Czernowin, José M. Sánchez-Verdú, Steffen Krebber u.a., sowie den Tanzgruppen Mamaza und Hermesdance.

Mit Ensemble 5 spielt Reto Staub in der Konzertreihe "four+one" im WIM Zürich frei-improvisierte Musik. Ihre Musik ist bereits auf drei CDs dokumentiert (Leo Records).Während den letzten Jahren spielte er in verschiedenen Projekten u.a. zusammen mit Lucas Niggli, Christian Weber, Alfred Zimmerlin, Frantz Loriot, Oliver Roth, Jonas Labhart, Michael Wertmüller, Marino Pliakas, Marco von Orelli, Julian Sartorius, Johnny La Marama, Michi Stulz, Martin Wyss. Von der Band Humour's Humidity erschien 2008 eine CD bei Unit-Records.

Er wirkte mit bei mehreren Projekten und Uraufführungen in verschiedenen Ländern West- und Osteuropas, in Kanada, Brasilien, Japan, Kuwait, Südkorea, Israel und den USA und war beteiligt an Konzerten, die im Rahmen von Festivals wie dem 30. Konstanzer Jazzherbst 2009, Wien Modern, Klangspuren Schwaz, Champs Libre Strasbourg, Musica Festival Strasbourg, Festival Darmstadt, Donaueschinger Musiktage, Warschauer Herbst, Contempuls Prag, Ultraschall Berlin, Tzlil Meudcan Tel Aviv, stattfanden.